Donnerstag, 18. August 2016

Müsliriegelvariationen von Nature Valley im Test

Als eine von insgesamt 2000 glücklichen Testern war auch ich mit von der Partie und durfte die neuen knusprigen Müsliriegel von Nature Valley ausprobieren.

Heute möchte ich Euch die Riegel vorstellen und von meinen Knuspererfahrungen berichten.

Hergestellt von der Firma General Mills GmbH schmecken die Riegel allesamt nach bestem Vollkorn (mindestens 55% enthalten), Haferflocken und weiteren Zutaten wie Honig, einem Hauch von kanadischem Ahornsirup oder fruchtiger Cranberry.  Sie sind nicht zu süß, langanhaltend im Genuss und einzigartig knusprig.

Sie sind frei von künstlichen Aromen, Farb- sowie Konservierungsstoffen, sind Kosher sowie Halal zertifiziert.

In meinem Testpaket waren insgesamt 5 Packungen enthalten, davon:


 1x Canadian Maple -Syrup
1x Oats & Honey
1x Oats & Chocolate
2x Variety Pack

Außerdem fand ich einen Coupon und eine Broschüre mit Insider Informationen vor.

Ein Riegel hat mit seinen 21g insgesamt 100 kcal, was relativ viel ist, so aber auch wirklich sättigend und für den Snack zwischendurch optimal.

Die Müsliriegel gibt es in den Geschmacksrichtungen: 

1. NATURE VALLEY "Canadian Maple-Syrup"


Dieser Riegel enthält 59% Vollkorn Anteil. Die leichte süße Noten echten kanadischen Ahornsirups und die knusprigen Vollkorn Haferflocken geben dem Riegel den besonderen Geschmack. 

2. NATURE VALLEY "Oats & Honey"


Auch dieser Riegel enthält einen Vollkornanteil von 59%. Er kombiniert leckeren Honig und knusprig gebakenen Vollkornhafer zu einem einzigartigen Geschmack und macht ihn so zum unbestrittenen Liebling unter den Chrunchy Riegeln. 

und 

3. NATURE VALLEY "Oats & Chocolate"


Dieser Riegel hat einen 55% Vollkorn-Anteil und ist für Schokoladenliebhaber perfekt. Die Mischung aus knusprig gebackenen Haferflocken und zarten Schokoladenstückchen ist ein purer Genuss.

4. NATURE VALLEY "Oats  Berries"


Mit 55% Vollkornanteil ist dieser Riegel perfekt für jeden Obstliebhaber, da hier auch Cranberrys mit enthalten sind. 

Für alle die, die die Vielfalt lieben, gibt es auch einen Mixpack:

5. NATURE VALLEY "Variety Pack"

Hier finde ich je zwei Doppelriegel Oats & Honey und Oats & Chocolate  sowie einen Doppelriegel Canadian Maple Syrup.

In einer Packung sind jeweils 5 Riegel á 42g einzeln verpackte Riegel enthalten. Auf dem Karton finde ich alle Zutaten genau aufgelistet, ebenso die Nährwert- und Herstellerangaben,. 

Preis:

je Packung mit 5 Doppelriegeln für 1,99€

Meine Eindrücke:

Eigentlich bin ich kein wirklicher Fan von Müsliriegeln, da ich aufgrund einer früheren Erfahrung mit einem extrem süßen, klebrigen Riegel eines Discounters Abstand davon genommen habe. 

Da die Beschreibung dieser Riegel für mich interessant klang, wollte ich diese aber probieren. Es müssen ja nur wegen der Erfahrung von damals nicht gleich alle Müsliriegel eklig sein ....

Und das sind diese Müsliriegel ganz sicher nicht. Zwar ist der Gehalt an Zucker recht hoch, doch sind sie weder klebrig, noch unangenehm und übermäßig süß. 

Alle Sorten, die wir bekamen, schmecken wirklich sehr gut. Sie sind sättigend und für mich perfekt auf der Arbeit, wenn man wieder keine Zeit zwischendrin ist, etwas zu essen und der Hunger plötzlich doch auftaucht.

Sie sind erstaunlich knusprig und richtig lecker.

Im Infoheft, das ich als Beilage zu diesem Test bekam, sind auch einige Rezepte enthalten, bei denen ich die Müsliriegel mit einbauen kann. Das finde ich sehr interessant und werde davon einiges auch ausprobieren. Das ist mal etwas ganz anderes (z.B. mariniertes Fleisch im Canadian Maple Syrup Riegel -zerkleinert) panieren) und bringt auch neue Geschmacksnoten auf den Tisch.

Ich kann die Riegel auf jeden Fall empfehlen und würde sie auf jeden Fall auch wieder nachkaufen.

Kennt Ihr die neuen Riegel bereits?

Wie gefallen/ schmecken sie Euch?

Liebe Grüße

Eure Netti

Mittwoch, 17. August 2016

Die Brandnooz Genussbox im August 2016 - ein voller Erfolg


Das ist jetzt meine dritte Genussbox, die ich als Abonnement erhalte und ich bleibe nach wie vor dabei. 
 
Für 16,99€ monatlich kann man das Abo abschließen und dieses vollkommen ohne Risiko jederzeit monatlich kündigen, falls man die Box nicht mehr beziehen möchte.

Auch diesmal waren wieder interessante Produkte enthalten, die wir aber allesamt noch durchprobieren müssen. Gern stelle ich Euch die einzelnen Produkte, die darin enthalten waren vor. 
 
Hier seht Ihr sie erst einmal insgesamt:
 

  
Die einzelnen Produkte stelle ich Euch nachfolgend vor:


1. Becks Cocoa Criollo – einfach Kakao pur




Criollo besteht zu 100 % aus bestem Edelkakao in Bio- und Fairtrade-Qualität. Die köstliche Trinkschokolade ist besonders herb und ohne Zucker und Zusätze veredelt.


Ich löse das Pulver einfach mit 300 ml warmer, aufgeschäumter Milch auf, lehne mich zurück und .... genieße.

Seit 1998 kreiert Michael Beck mit seiner Manufaktur in München hochwertige Kakaospezialitäten für individuellen Genuss. Das verführerische Sortiment sorgt für 13 einzigartige klassische und exotische Geschmackserlebnisse, bei denen man die grenzenlose Begeisterung für die dunkle Edelbohne schmecken kann.

Preis:

20g für 1,49€

2. Yoringa Früchtetee – der erste Tee mit Moringablättern



Yoringa ist ein veganer, direkt gebrühter Früchtetee auf der Basis von Moringablättern. Moringa gilt als Wunder der Natur, denn sie ist eine äußerst nährstoffreiche und nützliche Pflanze. So wird sie als wertvolles Nahrungsmittel und in der Naturkosmetik eingesetzt und eignet sich als CO2-Puffer auch hervorragend für den Klimaschutz.
 
Unter dem Motto „Balance für Mensch und Natur“ hat Yoringa einen Tee mit dem Superfood Moringa entwickelt. Dieser sorgt nicht nur für eine gesunde Ernährung, mit jedem Trinkpäckchen unterstützt Yoringa außerdem den Anbau von Moringabäumen und leistet so einen Beitrag für die Einwohner in der Dritten Welt und für den Klimaschutz.

Preis:

500ml Packung für 2,00€

3. Rinatura Bio Kesselchips „Cheese & Onion“ – handgerührt und besonders kross gebacken



Die Kesselchips sind herzhaft-würzige Kartoffelchips in Bio-Qualität, für die nur ausgewählte Kartoffeln verwendet werden. Sie werden sorgfältig in dickere Scheiben geschnitten, bei niedrigen Temperaturen im Kessel handgerührt und anschließend besonders kross und goldgelb gebacken. Es gibt die Varianten :

Sweet Chilli und
die vegetarische Sorte Cheese & Onioin.

Zweitgenannte war bei mir in der Box und ... ist mittlerweile schon vernascht. Sie ist richtig lecker und macht definitiv Lust auf mehr.

Rinatura ist eine der ältesten Bio-Marken im deutschen Handel – die für Vertrauen und Sicherheit steht. Alle Produkte werden so schonend wie möglich bearbeitet, damit der natürliche volle Wert bestmöglich erhalten bleibt. Sie sind frei von Farb- und Konservierungsstoffen sowie synthetischen Aromen. Der Clou bei den Produkten ist die schnell zu erfassende „Warenkunde auf einen Blick“, die auf besondere Produkteigenschaften hinweist.

Preis:

125g Packung für 2,29€

4. KENKODOJO Brown Rice & Soy Drink – japanische Philosophie in der Flasche



Der Brown Rice & Soy Drink besteht aus braunem Reis, der für Japaner bis heute ein elementares Grundnahrungsmittel ist. Soja verleiht ihm pflanzliche Proteine und wichtige Aminosäuren. Mit seinen wertvollen, natürlichen Inhaltsstoffen unterstützt der kalorienarme Drink die Aufrechterhaltung der körperlichen Balance und steigert das Wohlbefinden.

KENKODOJO bietet natürliche Produkte, basierend auf einer traditionellen japanischen Philosophie für eine bessere Lebensqualität. Der von Wissenschaftlern entwickelte, einzigartige Drink aus braunem Reis und Soja trägt aufgrund der Vielzahl an Inhaltsstoffen und essentiellen Vitaminen gemeinsam mit körperlichen Übungen und mentaler Entspannung zu einem gesünderen Lebensstil bei.

Der Green Juice enthält fünf spezielle grüne Gemüsesorten. Die Drinks tragen durch die Vielzahl an Inhaltsstoffen und essentiellen Vitaminen zu einem rundum harmonischen Lebensstil bei.
 
Preis:

240ml für 3,33€

5. Prime Beef Saucen



Prime Beef steht für natürlichen Geschmack direkt vom Lande. Die würzig-aromatischen Saucen mit Hackfleisch sind mit knackigem, frischem Gemüse und pikanten Gewürzen verfeinert. Es werden die Sorten Prime Beef „Chili con Carne“ und Prime Beef „Rinder Hackfleisch Sauce“angeboten.

Die Chili Con Carne bringt gemeinsam mit Tomaten, Paprika und Kidneybohnen eine leckere Schärfe auf den Pasta-Teller und die würzig-aromatische Rinder Hackfleisch Sauce in Tomatensauce ist mit Möhren, Sellerie und Zwiebelwürfeln verfeinert.

Prime Beef ist eine Marke von SalesCircle food marketing GmbH. Der Spezialist für vielfältige Würz- und Grillsaucen entwickelt Produkte, die nicht nur lecker schmecken, sondern auch ein einzigartiges Frischerlebnis beten. Höchste Qualität, Regionalität und Genuss stehen dabei an erster Stelle.

Preis:
 
380ml im Glas für 2,79€

6. Berrywhite



Berrywhite ist ein lecker-spritziges Erfrischungsgetränk aus exotischen Früchten in Bio-Qualität, wohltuenden Pflanzenextrakten und frischem Quellwasser, das nur mit Säften aus biologisch angebauten Früchten hergestellt wird.

Die Sorte „Lemon & Ginger“ sorgt mit ihrem Mix aus Zitrone, Ingwer, Acai-Beeren, Yerba-Mate und Weißem Tee für Erfrischung und Erholung gleichzeitig. Die Sorte „Cranberry & Guava“ ist eine erfrischende Mischung aus Cranberries und Guave mit Holunder, Guarana und Weißem Tee. Sie macht jede Party zu einem Erlebnis, das man nicht so schnell vergessen wird. Berrywhite ist außerdem in den Sorten „Pomegranate & Blueberry“ und „Peach & Goji Berry“erhältlich.

Die Berrywhite Foundation ist eine Stiftung, die innovative und soziale Projekte auf der ganzen Welt unterstützt. Sie setzt sich zum Beispiel für benachteiligte Menschen und bessere Bildungschancen in Afrika ein. Mit jeder verkauften Dose gehen 10 % der Erlöse an die Berrywhite Foundation.

Preis:

250ml für 1,99 €

7. furore Barbecue Sauce



Zwar war mir das Produkt noch nicht bekannt, doch gibt es die furore Barbecue Sauce bereits seit 2014 auf dem Markt. In der furore Genussmanufaktur in Vorarlberg in Österreich hergestellt sind die fruchtig-pikanten und angenehm rauchigen Barbecue Saucen ideal zum Marinieren oder zum Verfeinern von Saucen. Auch als Dip zu Fisch, Fleisch oder Gemüse setzen sie verführerische Akzente.

Die speziell für die Grillsaison abgestimmten Barbecue Saucen sind erhältlich in den leckeren Sorten Apfel Sauce mit ganzen Fruchtstückchen und Weintrauben Sauce.

Preis:

Glas mit 250g für 4,50 €

Mit dem Inhalt der Box bin ich überaus zufrieden. Wie gefällt Euch die Box?

Liebe Grüße

Eure Netti

Die Brandnoozbox im Juli - Hot Box, Baby!

Da wir im Urlaub waren, kommt mein Bericht zur Julibox von Brandnooz diesmal etwas später als für Euch gewohnt. Aber ... er kommt!

Dieses Mal stand die Box unter dem Motto "Hot Box, Baby!, passend zur warmen Sommerzeit.

Hier seht Ihr sie erst eimal im Ganzen:


Es waren sowohl heißgeliebte Klassiker enthalten, die es bereits lange auf dem Markt gibt als auch etliche Neuigkeiten. Im Einzelnen stelle ich Euch natürlich die einzelnen Produkte wieder vor.

1. Academia Barilla Spaghetti


Dieses Produkt gibt es brandneu seit April diesen Jahres. Academia Barilla ist perfekt für alle Pasta Gourmets. Sie wird aus 100% italienischem Hartweizen hergestellt, der dank seines hohen Protein- und Glutengehalts zu jeder Zeit perfekte al-dente-Qualität gewährleistet. Durch einen speziellen Herstellerprozeß erhält diese Pasta ihre raue Oberfläche, wodurch die Sauce besonders gut haftet.

Preis:

500g Packung für 1,99 €

2. Jules Mumm Plus


In der 200ml Sondergröße gibt es dieses alkoholfreie Erfrischungsgetränk seit März 2016 in den Läden. Es schmeckt gerade im Sommer eisgekühlt besonders lecker. Als Varianten gibt es 

Raspberry Moito und
Holunderblüte Minze.

Dem Sommerfeeling steht damit nichts mehr im Wege.

Preis:

200ml Flasche für 1,99€

3. Brandt Knusper mich


Auch frisch auf dem Markt ist dieses neue Produkt von Brandt (Mai 2016). Es handelt sich hier um würzig-krosse Röstscheiben. Sie werden aus rein natürlichen Zutaten gebacken und anschließend knusprig geröstet. Durch seine ausgewogene, leicht pikante Note bietet sich Brandt Knusper mich "7 Kräuter" ideal zum Dippen oder als herzhafte Beilage für zwischendurch an. 

Preis:

120g Packung für 1,59€

4. HARIBO Milchbären


Seit Juli 2016 gibt es diese in den Läden. Gesehen habe ich sie allerdings bislang noch nicht. Dafür durfte ich sie ja dank der Box dennoch schon probieren.

Die Neuen stehen für die besondere Kombination aus buntem Fruchtgummi und cremig-weichem Schaum mit Milchgeschmack. In der Packung stecken 6 fruchtige Milchbären, die der ideale Begleiter für aufregende Ausflüge, gemeinsames Spielen oder auch für einen gemütlichen Familienabend beim Fernsehen darstellen.

Preis: 

175g Tüte für 0,95€

5. Saupiquet Gegrillte Makrelen Filets


Diese gibt es seit April diesen Jahres. Für mich ist das Produkt ebensowenig etwas wie für meinen Mann, was aber absolut nichts macht, da meine Eltern dankbare Abnehmer sind. 

In den Makrelen-Filets von Saupiquet steckt die perfekte Kombination aus dem unverwechselbaren Geschmack der Makrele und köstlichen Grillaromen. Die ganzen Filetstücke sind bereits fertig gegrillt und ganz besonders köstlich. Verfeinert mit hochwertigem naiven Olivenöl extra bieten sie einen außergewöhnlichen Makrelengenuss mit intensivem Geschmack.

Preis:

120g für 2,69€

6. Lorenz Snack-World Saltletts Knusper-Kugeln


Na für Knabbereien sind wir immer zu haben. Dieses Laugengebäck hat es in sich. Bei den Saltletts KnusperKugeln handelt es sich um spielerisch-runde Laugensnacks, die knusprig gebacken und angenehm gewürzt sind. 

Es gibt hier verschiedenen Geschmacksrichtungen:

Paprika & Cream,
Getrocknete Tomate & Kräuter und
Honig & Senf.

Preis:

120g Packung für 1,59€

7. Griesson Soft Cake Heimische Früchte


Seit Juli in den Geschäften gibt es diesen Soft Cake Heimische Früchte von Griesson in zwei neuen Sorten:

Birne und
Rote Johannisbeere.

Die köstliche Verbindung von heimischer Frucht, luftigem Eigebäck und knackig-zarter Schokolade garantiert ein intensiv-fruchtiges Geschmackserlebnis.

Preis:

150g Packung für 0,79€

8. Valensina 100% direkt gepresst


Ich trinke sehr gern frisch gepresste Säfte. Der in der Flasche von Valensina ist meines Erachtens geschmacklich besonders intensiv und lecker.

Mit Orange-Magno-Passionsfrucht kann man jeden Morgen beste Direktsaftqualität genießen. Die in der Sonne extra lang gereiften Früchte werden sorgfältig ausgewählt und nach der Ernte direkt gepresst. 

Preis:

750ml Flasche für 1,99€ 

9. Sinalco Orange


Prickelnd, fruchtig und erfrischend - genauso ist dieser Klassiker, den es in der handlichen und stylischen Dose zu kaufen gibt. Mit 5% Fruchtgehalt, Vitamin C und dem unverwechselbaren Sinalco Geschmack ist Sinalco Orange der ideale Trinkgenuss, der eisgekühlt am besten zur Geltung kommt.

Preis: 

330ml Dose für 0,55€

10. Schwartau Clever Snack


Weniger Zutaten, mehr Geschmack: Das ist das Motto der neuen Fruchtriegel von Schwartau.

 3 verschiedenen Sorten gibt es auf dem Markt. Ich habe als Produkt die Sorte

Brommbeere + Dattel + Cashew

erhalten.  Jeder Riegel enthält nur 6 Zutaten kombiniert aus leckeren Früchten und knackigen Nüssen. Zucker ist nicht im Riegel enthalten. 

Preis:

35g für 0,99 €

11. Köstritzer Kellerbier


Dieses Bier gehört sowieso schon lange bei uns zu den Getränken, die wir mögen und im Hause haben. Es ist eine Bierspezialität für echte Genussliebhaber. Vollmundig und mit natürlicher Trübung wurde bei diesem Bier der ursprüngliche Geschmack nach alter Brautradition bewahrt.

Preis:

0,5l Flasche für 0,75€

12. Heiße Tasse


Die Heiße Tasse gibt es seit Juli 2016 auch im Becher. Für die Arbeit ist sie für mich optimal, wenn ich doch mal Lust auf etwas Warmes habe. 

Preis: 

250ml für 0,99€

Neben den insgesamt 12 Produkten ist wie immer auch das Nooz Magazin mit von der Partie. Interessante Neugikeiten, Rezepte, Rätsel und vieles mehr ist darin zu finden. Ich lese das Magazin immer sehr gern.



Die Box gefällt mir in dem Monat sehr gut. Bislang habe ich mein Abo noch nicht bereut. Für mein Geld wird mir eine Menge geboten. So lerne ich viele Neuigkeiten kennen und zahle weniger als ich es im Direktkauf im Geschäft würde. Vieles davon hätte ich mir sonst vermutlich nie gekauft, koste es dank der Box nun aber doch und habe auf diese Art schon einige Produkte kennengelernt, die mich so begeistert haben, dass sie regelmäßig bei uns Einzug halten.

Kennt Ihr die Brandnooz-Boxen bereits?

Wie sind Eure Erfahrungen damit?

Liebe Grüße

Eure Netti

Montag, 25. Juli 2016

Basentabletten für körperliche Ballance von Bullrich im Test

Ich durfte in den letzten Wochen die Basentabletten von Bullrich testen und möchte sie Euch heute gern vorstellen und von meinen Erfahrungen berichten.
 

 
Kurzbeschreibung:
 
Unser modernes Leben und vor allem unsere modernen Essgewohnheiten wie beispielsweise körperliche Anstrengung, Stress und einseitig eiweißlastige Ernährung wie Wurst, Fleisch, Alkohol und Kaffee (saure Lebensmittel) können einen erhöhten Bedarf an basischen Mineralstoffen verursachen. Dadurch kann der Säure-Basen-Haushalt des Körpers leicht aus der Balance geraten.
 
Das Bullrich Säure-Basen-Balance Präparat mit Zink trägt zu einem ausgeglichenen Säure-Basen-Stoffwechsel bei. Es enthält weder Zucker, Lactose noch Gluten und ist somit auch für Veganer geeignet.
 
Packungsgrößen:
 
Man kann es in den Größen von 180 Tabletten, aber auch als Kurpackung mit 450 Tabletten kaufen.
 
Einnahmeempfehlung:

Empfohlen werden täglich 3 x zwei Tabletten zu den Mahlzeiten, was etwa eineZinkversorgung von 53 % des Tagesbedarfes, eine Calciumversorgung von 42 % des Tagesbedarfs und eine Versorgung von Magnesium mit 37% des Tagesbedarfs entspricht.
 
Mein Test:
 
 
Als ich meine Eßgewohnheiten Revue passieren ließ, habe ich schnell bemerken müssen, dass ich sehr viele saure Lebensmittel zu mir nehme. Jetzt war mir natürlich wichtig, vor dem Beginn der Einnahme erst einmal sicher zu sein, wie es um meine Säure-Basen-Haushalt bestimmt ist. 
 

Dafür finde ich an der Unterseite der Tablettenpackung eine kleine Packung mit Teststreifen, mit denen ich über den Urin den Säuregrad des Körpers feststellen kann.

Optimal ist ein Wert zwischen 7,0 und 7,4. Wenn der Wert geringer ist, ist der Säuregehalt höher.
 
Mein Säuregehalt im Körper war höher und ich habe daraufhin mit der Einnahme vor etwa drei Wochen angefangen. Die Tabletten sind relativ groß und bestimmt nicht für jedermann so einfach zu nehmen. Bei mir ging es mit ausreichend Flüssigkeit einigermaßen gut.
 
 
Die Tabletten befinden sich in einem eckigen Behälter, den ich mit einem Klappverschluss einfach öffnen kann. 
 
Sie enthalten neben Zink noch weitere basische Mineralstoffe, darunter Kalzium, Magnesium, Natrium und Hydrocarbonat. Dieser Mix an Mineralstoffen soll den Säurehaushalt im Körper wieder regulieren.
 
Ich habe nun gestern erneut den Test mit dem Urinstreifen gemacht und feststellen können, dass die Tabletten ihre Wirkung erfüllt haben und mein Wert mit 7,2 im Optimalbereich liegt.
 
Für die Zukunft habe ich mir vorgenommen, etwas mehr auf eine ausgewogenere Ernährung zu achten und bewußt mehr Lebensmittel zu essen, die eher basisch sind. Dazu zählen u.a.
 
Obst, Gemüse, Kartoffeln, frische Kräuter und Keimlinge oder Samen (z. B. Sonnenblumenkerne), Sesam, Grünkohl, Kresse oder Rucola (Rauke). Auch ist es von Vorteil, viel Kräutertees und stille Mineralwasser zu trinken.
 
Ich werde in einem halben Jahr nochmal kontrollieren, wie sich meine Werte verändert haben bzw. ob ich es geschafft habe, eine ausgeglichene Säure-Basen-Haushalt im Körper beizubehalten. Im Notfall werde ich sonst noch einmal eine Kur mit diesen Tabletten machen. Ich möchte, dass es meinem Körper und mir gut geht.
 
Kennt Ihr das Präpart von Bullrich bereits?
 
Hat jemand von Euch bereits Erfahrungen damit gesammelt?
 
Ich bin auf Euer Feedback gespannt.
 
Liebe Grüße
 
Eure Netti

Donnerstag, 14. Juli 2016

Die Klassik Wärmflasche von Hugo Frosch - Vorstellung und Praxistest!


Ich durfte Euch vor einiger Zeit bereits eine Öko-Wärmflasche von Hugo Frosch vorstellen.  
Jetzt bekam ich die Möglichkeit, das Klassik Modell zu testen, das kürzlich erst Sieger bei Marktcheck wurde. Gern möchte ich es Euch heute zeigen und vorstellen.
Die Wärmflasche hat ein Fassungsvermögen von 1,8l und ist mit einem grauen Fleecebezug mit dem Schriftzug "feel good" und einem niedlichen Eisbären mit Schal versehen.


Bevor ich aber auf mein Testprodukt zu sprechen komme, möchte ich Euch noch etwas zum Unternehmen Hugo Frosch erzählen, da einige von Euch sicher nicht sehr viel darüber wissen.

Kennt Ihr das Unternehmen bereits? 

Seit dem Juli 1999 werden von der Firma Hugo BoschDesign Wärmflschen in bester und extrem geprüfter Qualität hergestellt. Der Leiter des Unternehmens, Hugo Frosch, ein Diplom Wirtschaftsingenieur, gründete sein Unternehmen mit einer am Markt völlig unbekannten Flaschenform, die sich "die Runden" nannte. 
Im Anschluss daran folgten weitere moderne Formen wie z.B. Fisch, Klassic, Junior, Herz in den Größen für Erwachsene und auch für Kinder.
 Der Absatzmarkt wurde immer größer und wuchs über Deutschland, der Schweiz und Österreich weiter und auch weitere europäische Märkte konnten erschlossen werden. 
Globale Geschäftsbeziehungen nach Übersee, z. B. Chile, Japan, Korea und China folgten danach recht schnell und die Firma Hugo Frosch GmbH wuchs und wurde immer bekannter.

Die Klassik-Wärmflaschen 

Die Klassik-Wärmflaschen von Hugo Frosch sind auch ohne Überzug ein bewährter und beliebter Wärmespender. Sie werden in Deutschland hergestellt. Natürlich gibt es aber auch ansprechend gestaltete als auch neutrale, flauschige Fleece-Überzüge, die der eigentlichen Wärmflasche noch das gewisse Etwas verleihen und sie für den Nutzer zusätzlich kuschelig machen. Als Motive kann man beispielsweise afrikanische Tiere, Bezüge in Tierfelloptik, Strickbezüge, Lizenzbeüge aus der Kinowelt und anderes finden.

Ganz neu gibt es auch handgefertigte Filzbezüge aus hochwertiger Schurwolle vom Merinoschaf, die ganz ohne Kinderarbeit in Nepal hergestellt wurden.

Filz verfügt über eine natürliche Thermoregulations-Eigenschaft und ist damit ein Naturmaterial, das Seinesgleichen sucht.

Original Hugo Frosch Wärmflaschen (Klassik, Herz, Rund, Junior und Fisch) werden aus hochwertigem thermoplastischen PVC hergestellt. Dieses ist im Gegensatz zu handelsüblichen Gummiwärmflaschen geruchsneutral, recyclingfähig und außerdem sehr langlebig.


Bei allen Wärmflaschen wird vom Hersteller aus eine Garantie von 2 Jahren auf die Dichtigkeit versprochen.
Möglichkeiten der Nutzung:

Die Möglichkeiten der Nutzung sind vielfältig. Um nur einige zu nennen:

- bei Bauchschmerzen,
- bei Rückenbeschwerden,
- zum Einschlafen,
- zum Kuscheln,
- zum Trösten oder
- zum Anwärmen kalter Körperteile.


Reinigung:

Eine Wärmfläsche sollte natürlich auch gereinigt werden. Das ist denkbar einfach. Um Schmutz und mögliche Ablagerungen zu entfernen wird sie gelegentlich mit warmem Essigwasser ausgsepült. So bleibt sie lange klar.

Mein Test:

Noch zu gut sind mir aus meiner Kindheit die verhaßten Gummiflaschen bekannt, die mit brühend heißem Wasser gefüllt und mit einem Handtuch umwickelt ins Bett gelegt wurden, wenn man krank war, Bauchweh oder Erkältung mit Schüttelfrost hatte. Sicher taten sie auch ihren Zweck, aber sie waren bei weitem nicht so gut und ordentlich verarbeitet, wie Frosch sie heute anbieten kann. So war oftmals der Verschluss nicht dicht, die Flasche ohne Handtuch viel zu heiß und mit Handtuch zuweilen nicht warm genug, da die Wärme nicht gut durchdringen konnte. 
Diese Zeiten gehören nun zum Glück der Vergangenheit an.
Meine Tochter und ich nutzen immer mal wieder die Wärmflasche. Bei Erkältungen mit Unwohlsein und Schüttelfrost ist sie ein Muss. Ansonsten nehmen wir gern eine, um uns aufzuwärmen oder auch besser einzuschlafen.
Die Klassik-Wärmflasche kann mir alles bieten, was ich mir von einer Wärmflasche wünsche. 
Meine Test-Wärmflasche könnt Ihr übrigens

HIER 

direkt im Shop finden. Da es sich bei dieser Wärmflasche um ein Exemplar handelt, dass es exklusiv nur im frosch-shop gibt, ist der Verkaufspreis besonders günstig und attraktiv.

Der Unterschied zu den alten Modellen aus meiner Kindheit ist gewaltig. Das Material, das keine Weichmacher enthält und bei den Klassik-Wärmflaschen eben hochwertiges thermoplastisches PVC wird nach dem Einfüllen des Wassers sehr flexibel und weich.


Das Befüllen ist sicher und lässt sich problemlos praktizieren. Der Verschluss ist absolut dicht und Angst, dass hier heißes Wasser auslaufen könnte, ist vollkommen unbegründet.


Mir gefällt außerdem sehr gut, dass ich selbst bei der niegelnagelneuen Flasche keinen chemischen Geruch wahrnehmen kann. Der Bezug lässt sich gut entfernen und die Flasche auch wieder gut hineinstecken, ohne dass das Ganze zu einem Gefummel und Gezerre wird.

Die Wärme, die die Flasche hält, bleibt lange erhalten.

    Ich bin sehr froh, diese Wärmflasche als neue zweite Frosch-Wärmflasche zu besitzen. So können meine Tochter und ich nun auch zeitgleich jeder eine nutzen, wenn uns mal kühl ist oder im ungünstigsten Fall wir beide gleichzeitig krank sind. 


Das Motiv mit dem Eisbären, das auf meinem Fleece-Bezug aufgenäht ist, sieht wirklich niedlich aus und gefällt uns sehr gut.

Der Preis von nur  6,95€ ist äußerst fair für dieses hochwertige Produkt. 

Wir sind rundum zufrieden. 

Kennt Ihr die Frosch Wärmflaschen bereits und habt vielleicht selbst schon eine in Gebrauch?
Schaut Euch doch mal im Online-Shop von Hugo Frosch um und laßt Euch von den verschiedenen Designs begeistern.
 Ihr werdet staunen, was Hugo Frosch alles anbietet.

Liebe Grüße
Eure Netti